Nido Beistellbett 2015

(registered design)

Nido ist ein Beistellbett. Es soll Risiken vermeiden, die das gemeinsame Schlafen von Eltern und Säugling in einem Bett mit sich bringen, und so die Gefahr des plötzlichen Kindstods (SIDS) vermindern, ohne die Vorteile des gemeinsamen Schlafens einzubüßen. Die Bindung von Eltern und Kind verbessert sich durch den gemeinsamen, harmonischen Rythmus und die körperliche Nähe und ermöglicht beiden Seiten einen entspannten Schlaf. Dem Säugling wird außerdem Bewegungsfreiheit ohne Verletzungen durch Stöße ermöglicht. Gleichzeitig gewährt das Bett dem Kind Ausblick, sowie enge Umschlossenheit und Nähe zum Elternbett. Somit hat der Säugling zugleich die Möglichkeit auf Nähe und Geborgenheit, ohne vom Familienleben ausgegrenzt zu sein.


Material: Buche, Wollfilz

Fotos: Stella Buggenthin